Donnerstag, 11.04.2024

AUSBILDUNGS Forum
 

Möhnesee-Schule, Körbecke

Berufs-Aktionstag und Ausbildungsforum an der Möhnesee-Schule am 11. April 2024

Geplanter Ablauf: 

  • ab 8.30 Uhr: 1. Workshop
  • ab 10.00 Uhr: 2. Workshop
  • ab 12.00 Uhr: Gelegenheit für alle teilnehmenden Schülerinnen und Schüler, weitere Berufsfelder durch kurze Gespräche kennen zu lernen.
  • 16.00 bis 19.00 Uhr "Ausbildungsmesse" Unternehmen stellen sich vor.

 

Über eine rege Teilnahme der Unternehmen würden wir uns für die Schule und insbesondere für die Schülerinnen und Schüler sehr freuen. 

Uta Schneider oder Ralf Bachtenkirch senden Ihnen auf Anfrage sehr gerne ein Formular für weitere Informationen einer Teilnahme zu.   

Kontakt: anmeldung@unternehmerforum-moehnesee.de  

Mit besten Grüßen, auch im Namen der Möhnesee-Schule, der Unternehmerforum-Beirat

Am 11. April dieses Jahres wird an der Möhnesee-Schule wieder ein Berufs-Aktionstag durchgeführt. Dazu lädt die Schule herzlich zur Unterstützung ein. Ab 8:30 Uhr sollen nacheinander 2 Workshops angeboten werden, in denen die Schülerinnen und Schüler intensiv mit den Unternehmen in Kontakt treten und ein selbst gewähltes Berufsfeld aktiv erleben können. Diese Workshops werden von den teilnehmenden Unternehmen (potentielle Ausbildungsfirmen) durchgeführt. Die Schülergruppen sind auf jeweils 4 bis 6 Schülerinnen und Schüler aus dem 9. Jahrgang reduziert, was einer intensiven Arbeit sicher förderlich ist. Nach dem 2. Workshop (ca. 10:00 Uhr) gibt es ab 12:00 Uhr die Gelegenheit für alle teilnehmenden Schülerinnen und Schüler, auch andere Berufsfelder in einem kurzen Gespräch kennenzulernen. Das Format dieses Berufsaktions-tages wurde im letzten Jahr zum ersten Mal durch-geführt. Da der Tag sowohl bei den teilnehmenden Unternehmen, als auch bei den Schülerinnen und Schülern sehr gut angekommen ist, wird auch in diesem Jahr an der neuen Form festgehalten werden. Um die Auswahl der Unternehmen jedoch nicht zu sehr einzuschränken, ist für den Nachmittag wieder zusätzlich das klassische Format einer Ausbildungs-messe geplant. Von 16:00 bis ca. 19:00 Uhr werden hierzu alle Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgängen 8 bis 10 mit ihren Eltern und Erziehungs-berechtigten eingeladen, um sich entsprechend bei den Unternehmen informieren zu können. 

Bisherige Foren

Seit 2009 finden regelmäßig am Möhnesee hoch interessante UNTERNEHMER Foren statt. Hier ein Rückblick: 

Zum Jahresausklang blicken wir mit dem Forum-KULINARISCH am 28. November auf sieben Veranstaltungen in 2023 zurück. Der Einladung zum vorweihnachtlichen Dinner im MahlAnderZ an der Staumauer folgten in etwa 100 Gäste. Die Hausherrin Zehra Gabriel sorgte in ihren Gasträumen nicht nur für weihnachtliche Dekoration, sondern auch mal wieder für sehr gute Speisen und Getränke. Direkt aus erster Hand erfuhren die Gäste von ihr auch Interessantes über das 2024er gastronomische Konzept mit original türkischer Küche. Auch die Bürgermeisterin bestätigte eine willkommene Ergänzung der kulinarischen Angebote am Möhnesee. Der Abend wurde durch das Folk-Rock Duo Graceland musikalisch mit Liedern von Simon & Garfunkel begleitet. Die Musiker Thomas Wacker und Thorsten Gary sind hierzu extra aus Bretten bei Karlsruhe angereist.     

Am 12. September 2023 begrüßte das Unternehmerforum über 150 angemeldete heimische Unternehmerinnen und Unternehmer auf der MS Möhnesee. Mit Unterstützung der neuen Sparkasse Hellweg-Lippe konnte das Schiff für eine exklusive Sonderfahrt gechartert werden.

Jürgen Riepe und Peter Königkamp stellten den Anwesenden den neuen Vorstand der fusionierten Sparkasse vor, berichteten über den Ablauf der Fusion und was sich für Sparkassen-Kunden daraus ergibt. 

Im zweiten Teil ging es um die Bedeutung und Zukunft des klassischen Journalismus. Wigbert Löer, gebürtiger Günner, lebt heute in Hamburg und ist als Journalist und Buchautor tätig. Er arbeitete lange als Investigativ-Reporter u.a. für das Magazin Stern. In seinem Vortrag berichtete er über die Entwicklung der klassischen gedruckten (Tages-)Zeitungen, deren Bedeutung und die zu erwartenden Entwicklungen. 

Ausnahmsweise an einem Samstag fand ein Unternehmerforum Aktiv am 01.Juli 2023 statt. In eher kleinem Rahmen mit etwa 25 Teilnehmern traf man sich am Schützenhaus in Büecke, um unter fachkundiger Leitung von Jürgen Gölzenleuchter das Naturschutzgebiet Kleiberg und seine bewegte Geschichte zu erkunden.

 

 

Am 09. Mai 2023 startete die nächste Veranstaltung des Unternehmerforums. Dieses Mal waren wir zu Gast beim Fischereigehöft des Ruhrverbandes an der Seestraße in Körbecke. Weit über 80 Unternehmer:innen ließen sich von Fischereimeister Markus Kühlmann erklären, welche Aufgaben die Abteilung Flussgebietsmanagement
des Ruhrverbandes hat und nahmen die Gelegenheit
zu einem Rundgang über das Gelände wahr. Alle Teilnehmer:innen waren beeindruckt vom großen Aufgabenfeld und Einsatzgebiet.

Weiterhin stellte sich Carmen Oeschler mit ihrer Sprachschule The English Room vor. Sie bietet in ihren Räumen in der Brückenstraße1 in Körbecke Englischunterricht für alle Altersklassen an.
Ein zweites Standbein sind ihre Kurse rund um Tabata und den Pilates Reformer.

Fingerfood für jedermann sowie einen Kiosk mit frischen Snacks, ausgewählten Lebensmitteln, Souvenirs und allerlei Kleinigkeiten bietet Familie Siano aus Günne
an. Nach den Vorträgen gab es dann auch ausgiebig Gelegenheit, vom Häppchen-Buffet aus Katrins Häppchen Factory zu kosten.

Vielen Dank an die beteiligten Unternehmen!
Sven Sievert vom Unternehmerbeirat nutzte die Gelegenheit, den Anwesenden vom neu konzipierten Ausbildungstag der Möhnesee-Schule zu berichten. In diesem Jahr fand die Veranstaltung am 20. April statt. Der Unternehmerbeirat hatte in Zusammenarbeit mit der Schule die Unternehmen rund um den Möhnesee dazu
aufgerufen, sich den Schülern zu präsentieren und potenzielle Praktikanten und Auszubildende anzusprechen. Die Resonanz der
Veranstaltung war auf allen Seiten sehr gut. Die Möhnesee-Schule bittet weiterhin um Stellen für Praktika. Wer bereit ist, ein Praktikum anzubieten, möge sich bitte mit der Schule in Körbecke oder dem Unternehmerbeirat in Verbindung setzen.

Unternehmerforum Klassik am 17.10.2023 bei der Raiffeisen 

In unserem ländlichen Raum kennt jeder den Begriff „Raiffeisen“ und den Markt in Echtrop. Doch wer und was steckt hinter Raiffeisen? Was sind die Aufgaben? 

Die Antworten auf diese und viele weitere Fragen erhielten über 80 Unternehmerinnen und Unternehmer aus Möhnesee beim letzten Unternehmerforum Klassik in diesem Jahr bei der Raiffeisen in Echtrop. Thomas Röper-Schültken, Philip Kaup und Meike Gussen stellten das Unternehmen vor – von der historischen Entwicklung über die Tätigkeitsfelder bis zum Markt in Echtrop.

Zwei weitere Unternehmen, die eng mit der Raiffeisen zusammenarbeiten, stellten sich ebenfalls vor. Sebastian Gockel präsentierte seine Soester Wieseneier und seine Hühner aus den mobilen Legeställen an der Arnsberger Straße. Viel Beachtung fand neben Eiern und Nudel auch der leckere Eierlikör in verschiedenen Varianten.

Weiterhin präsentierte Florian Haarmann sein Familienunternehmen Haarmann Garten- und Landschaftsbau. Abgesehen von den „technischen Daten“ waren alle Zuhörer angetan von den vielfältigen Tätigkeiten des Unternehmens von kleinen Grünpflegearbeiten über Privatgärten bis hin zu großen Projekten wie dem Saunagarten am AquaFun in Soest.

Nach den kurzweiligen Vorträgen gab es für alle Gäste einen leckeren Imbiss und kühle Getränke. Beste Voraussetzungen für das wichtige „Netzwerken“. Dieses Angebot nahmen alle Gäste dankend an. Der weitere Abend wurde für ausgiebige Gespräche genutzt.

Damit ist das Jahresprogramm des Unternehmerforums Möhnesee nahezu abgeschlossen. Am 28.11.2023 findet noch ein Weihnachtsdinner mit musikalischer Begleitung als Jahresabschluss statt. Alle Informationen dazu gibt es zu gegebener Zeit hier im Netz.

Am 29. August 2023 war das Unternehmerforum mit einem historische Bus "on tour". Es gab kulinarische Zwischenstopps auf der Tour durch die Gemeinde Möhnesee. Mit dem "Oldi"-Bus ging es ab dem Treffpunkt in Günne am See entlang und weiter zum Köbbinghof beim Golfplatz Völlinghausen. Nach der dortigen Vorspeise dann weiter in den Biergarten Landgasthaus zum Tackeberg, wo bereits ein tolles Grillbuffet auf die Teilnehmer wartete. Die letzte Station dann zum Dessert im Eatalia zurück in Günne am Weiher. Sehr unterhaltsam wurde die Tour durch Livemusik von Kelsey Klamath aus Soest begleitet.

Das Unternehmerforum 2023 begann am 11. April mit einem MOTIVATIONS-Forum. Frau Dr. Michelle Hildebrandt, Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie, aus Lübeck referiert aus Ihrem Buch "DIE PATIENTENFÄNGER". Passend für Unternehmen, wie sich Modekrankheiten auf die Wirtschaft auswirken. Ein Thema, was die zahlreichen Gäste nicht nur als Unternehmer und Unternehmrinnen interessierte, sondern insbesondere auch als Mensch. Dr. Hildebrand machte anhand von Beispielen deutlich, dass immer mehr Menschen aufgrund von Gewinnmaximierung unnötig oder falsch mit Medikamenten oder Therapien behandelt werden. Der Yachtclub Möhnesee (an der Staumauer) hat freundlicherweise seine Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt. Für gutes Essen und Getränke hat das "Eatalia" aus Möhnesee Günne gesorgt.

 

 

Chronologie

Seit Gründung des Netzwerkes 2009 wurden bereits zahlreiche UNTERNEHMER Foren durchgeführt. Nachfolgend eine Zusammenfassung mit Hinweisen auf die gastgebenden Unternehmen und Institutionen. An dieser Stelle bedanken wir uns noch einmal bei allen Gastgebern und Förderern für ihre wertvolle Unterstützung!

15.10.2009

Die  Auftaktveranstaltung findet bei der Firma ATEX Explosionsschutz GmbH im Gewerbegebiet der ehemaligen Graf York Kaserne in Echtrop statt. Ein Unternehmen, das weltweit seine Sicherheitsprodukte und -systeme vertreibt.

Frühjahr 2010 

Zum Forum Nr. 2 treffen sich die Möhneseer Unternehmer bei der Firma "ser Elektronik GmbH" am Firmensitz im Gewerbepark Möhnesee. ser ist ein Fachbetrieb für die Entwicklung und Fertigung kundenspezifischer eingebetteter und intelligenter Elektronik-Systeme.

Sommer 2010 

Zahlreiche Unternehmer und Interessenten informieren sich bei dem Gastgeber Franz Georg Müller in Günne. Auf seiner "Müller Meile" direkt am Ausgleichsweiher befinden sich die verschiedensten Einrichtungen für die Seniorenbetreuung. So z.B. das Pflegeheim Müller. Das Restaurant "Lago", in dem das Forum stattfindet, gehört ebenfalls zur Unternehmensgruppe. Co.-Referent ist der Optiker Ralph Eckhoff, der seine Geschäfte Optik Eckhoff im Zentrum von Körbecke und in der Soester Innenstadt betreibt.

07.09.2010

Bachtenkirch-Interbike GmbH & Co.KG im Gewerbegebiet Wippringsen berichtet über die international geprägten Tätigkeiten des Fahrradimporteurs. Als Co.-Referent stellt sich die TSC-Wine-Company vor. Bürgermeister Hans Dicke erläutert zudem das Projekt "Landesgartenschau 2017".

30.11.2010

Wie bei einem KULINARISCHEM Forum wird durch den Gastgeber Meinolf Griese Haus Griese großen Wert auf das leibliche Wohlbefinden der zahlreichen Gäste gelegt. Der Gastronom stellt dabei mit historischem Bildmaterial die Entwicklung des Hauses vor. Co.-Referenten sind Münstermann Bürosysteme mit einer Niederlassung in Körbecke und die in Hewingsen beheimatete Tischlerei Tuneke

22.02.2011

Die Geschäftsführung der 1986 gegründeten Firma Ohrmann GmbH mit Sitz im Gewerbegebiet Wippringsen stellt Produkte und Produktion von Spezialmaschinen aus der Monatgetechnik vor. Eine erfolgreiche Kooperation des Unternehmens mit der Möhnesee-Schule wird von der Schulleiterin Frau Berendes als positives Beispiel hervorgehoben. Als Co.-Referent stellt Frank Lingner sein Unternehmen Satz+Litho Medien vor. 

24.05.2011

Zahlreiche Unternehmen sorgen mit ihrer Teilnahme am Empfang der Landesgartenschau Bewertungskommission für ein großes Event. Etwa 50 von 100 Präsentationstischen in Form einer langen Tischreihe an der Uferpromenade in Körbecke werden durch die heimischen Unternehmen gestellt. Rund 4.000 interessierte Bürger*innen und Gäste hinterlassen an diesem außerordentlichen Heimattag bei der Kommission einen bleibenden Eindruck!

21.06.2011

Das offiziell 7. UNTERNEHMER Forum läuft unter dem Motto "Initiative Wirtschaft und Schule". Direkt in der Möhnesee-Schule werden deren ausgezeichnete Strategien vorgestellt. Bereits bei der Fa. Ohrmann GmbH wurde ein erfolgreiches Kooperationsprojekt mit der örtlichen Verbundschule hervorgehoben. Co.-Referenten an dem FORUM-Abend sind das Architekten- u. Ingenieurbüro Hartung und der „Griffelkasten“ aus Körbecke.

20.09.2011

Die Klinik Möhnesee blickt während der Forum-Veranstaltung auf 14 Jahre ihres Standorts am Möhnesee zurück. Vorgestellt wurden im Rahmen einer Besichtigung u.a. die neu geschaffenen Räumlichkeiten im Anbau. Der Verwaltungsdirektor Uwe Hackenbracht referiert über den Klinikbetrieb. Chefarzt Dr. Rainer Schubmann führt in die kardiologische Rehabilitation und Chefärztin Dr. Christiane Ihlow in die psychosomatische Rehabilitation ein. Als Co.-Referent stellt Stefan Hüttenschmidt vom Jobcenter Kreis Soest das 
Projekt "Bürgerarbeit" vor.

28.02.2012

Martin Schwamborn, Geschäftsführer des Heinrich-Lübke-Haus der KAB gGmbH heißt zahlreiche Gäste in dem Bildungs- und Freizeitzentrum in Günne-Brünningsen herzlich willkommen. Das Haus ist eines der touristischen Unternehmen in der Gemeinde Möhnesee, das den Bekanntheitsgrad von Möhnesee nicht nur in unserer Region prägt. Berichtet wird auch über die gemeinnützigen Strukturen der Gesellschaft. „Touristik“ ist auch das anschließende Thema der Wirtschaftsförderin Michaela Vorholt, Chefin der Touristik GmbH. Ergänzend zu dem Thema erklärt der Gemeindekämmerer Günter Wagner den Sinn und Zweck des Fremdenverkehrsbeitrages (Touristikabgabe). 

18.06.2012

Der Bürgermeister der Gemeinde Möhnesee, Hans Dicke, stellt die Strukturen des "Unternehmens" Gemeindeverwaltung vor. In der Schützenhalle Hewingsen werden die Fachbereiche durch deren Leiter dargestellt. Fachbereich 1: Hans-Joachim Linnhoff für zentrale Dienste, Ordnung und Soziales. Fachbereich 2: Günter Wagner für Finanzen Steuern und innere Dienste. Fachbereich 3: Burkhard Schulte für Bauwesen, Gemeindeentwicklung, Umwelt.

25.09.2012

Ochs GmbH, Gewerbegebiet-Wippringsen. Vorstellung des Unternehmens durch Ralf Frigge. Co.-Gastgeber Marko Siano (MS Consult Delecke) mit dem Thema Factoring für kleinere und mittelgroße Unternehmen.

27.11.2012

Bei dem Forum Nr. 12 steht die Projekt-Organisation für "100-Jahre Möhnesee" auf dem Programm. In den Seminarräumen von Haus Delecke berichtet u.a. das Beiratsmitglied Ralf Bachtenkirch über die mögliche Wertsteigerung der Marke "Möhnesee" und des Standortes.

23.01.2013

Eine geschäftige Messe-Atmosphäre herrscht in den Räumen der Möhnesee-Schule in Körbecke. Dort findet erstmals das AUSBILDUNGS-Forum statt, auf dem sich 30 regionale Unternehmen den Schülern der Jahrgangsstufen 8, 9 und 10 präsentieren. Pressebericht

26.02.2013

Die Hotelbetreiber des wunderschönen Jagdschloss St. Meinolf (Neuhaus) laden in die romantisch gelegene Location ein. Die Gäste erfahren aus erster Hand von Joop van Bekkum etwas über die neuere Geschichte und wie er sich das Schloss in Zukunft vorstellt. Organisiert wurde das Forum (ausnahmsweise) vom „Gewerbe-Aktiv-Möhnesee e.V". Der Vorsitzende Franz Reichenberger hebt die Projektarbeit zu Gunsten der Archemed – Ärzte für Kinder in Not e.V. hervor, stellt aber auch Mitgliedsfirmen vor: Cosmetique Naturelle, Holzkonzepte Moritz und das BOS Trainingszentrum für die Polizei Feuerwehr, Rettungsdienste. Zum Schluss des langen Abends geben die Lehrer Petra Klimke  und Meinolf Padberg ein Update über das AUSBILDUNGS Forum.

10.09.2013

Einblicke bekommen die Gäste in das Unternehmen Möhne GolfBau GmbH und in die Aktivitäten vom GolfClub Möhnesee e.V. Ergänzend wird durch ein Co.-Referent über Kosteneinsparungspotentiale durch energieeffiziente Beleuchtungstechnologie berichtet. Die Veranstaltung findet in der Gastronomie am Golfplatz, dem "faldo's", statt.

11.02.2014

MOTIVATIONS-Forum: Thema "traumwärts" vorgetragen vom Motivationsredner Andreas Niedrig. Der Referent ist Langstrecken-Triathlet und Autor des Buches "Vom Junkie zum Ironman". Eine Person mit Lebenserfahrung! Veranstaltungsort: Haus des Gastes in M.-Körbecke.

01.07.2014

Ferdinand Barnhausen stellt bei authentischer Atmosphäre auf dem Betriebshof seine Gruppenunternehmungen vor. Hochinteressant sind die Wiederaufbereitungsprozesse von Baustoffen. Ergänzend stellt der Co.-Referent Markus Burghardt den "Solarpark Möhnesee" vor. Die Planung und Durchführung kommt von seinem Unternehmen Weidbusch aus Werl.

13.09.2014

Mehr als 20 Unternehmen öffnen im Gewerbepark Möhnesee ihre Tore und Türen. An diesem Gewerbe-Infotag werden die unternehmerische Vielfalt, innovative Produkte und umfangreiche Dienstleistungen in dem Gewerbegebiet durch die Unternehmen ersichtlich. Neben interessierten Bürger*innen informieren sich insbesondere auch Schüler*innen über die vielfältigen Ausbildungs- und Arbeitsmöglichkeiten hier vor Ort. 

19.11.2014

KULINARISCHES Forum: Das exquisite Mehrgangmenü wird mit viel Eleganz und Charme von einem Künstler-Ensemble begleitet. Mit Swing und Jazz - unter anderem zeitlose Hits aus James Bond Filmen und Frank Sinatra’s Rat Pack Sound - werden die Gäste mit einem Hauch von "Casino Royal" in der Remise von Haus Delecke begeistert.

05.02.2015

Am 2. AUSBILDUNGS Forum in Zusammenarbeit mit der Möhnesee-Schule nehmen über 30 Unternehmen und Institutionen aus Möhnesee teil. Die Kreisverwaltung beteiligt sich mit Beiträgen zur Berufsfelderkundung im Kreis Soest.

28.07.2015

Im Rahmen des AKTIV Forums lädt nach der Premiere im Jahr zuvor die MöhneGolfbau GmbH wieder zu einem Golf- Schnupper-Event speziell für die Möhneseer Unternehmen ein.

27.11.2015

Das KULINARISCHE Forum findet in den gemütlichen Räumen des Eventhofes Köbbinghof statt. Zum Dinner wird ein exquisites 5-Gänge Menü serviert. Zwischen den Gängen entführt Christina Rommel die Gäste auf eine musikalische Weltreise mit kleinen Geschichten rund um die Schokolade.

15.03.2016

"Einfach gut! Die Kunst erfolgreich zu arbeiten und erfüllt zu leben". Ein Vortrag von Beate und Olaf Hoffmann.

10.11.2016

KULINARISCHES-Forum: Bei akustischen Gitarrenklängen und Gesang der Rockband "Dos Hombrès" serviert das Team vom Thing-Hof in seinen Räumlichkeiten in M.-Theiningsen westfälische Spezialitäten.

09.02.2017

AUSBILDUNGS Forum in der Möhnesee-Schule.

07.06.2017

KLASSIK Forum bei Fa. Kolter-Caravan-Service im Gewerbepark Möhnesee. Co.-Referenten sind die Steuerberater Siedhoff und Schneider von der gleichnamigen Beratergesellschaft aus Stockum. Vorgestellt werden die Unternehmen, deren Produkte und Dienstleistungen. Die Steuerberater empfehlen allen Unternehmer*innen einen "Notfallkoffer" für unvorhersehbare plötzliche Ereignisse zu erstellen.

20.06.2017

KLASSIK Forum bei Fa. HITADO in Delecke-Dreihausen. Das Unternehmen ist ein führender Anbieter patientennaher Sofortdiagnostik mit einem breiten Spektrum von hoch spezifischen Schnelltests aus vielen Anwendungsbereichen. Co.-Referent ist die Provinzialversicherung Sven Franke, Körbecke.

08.08.2017

AKTIV Forum: Golfen

08.09.2017

AKTIV Forum: Segeln mit dem Yachtclub Möhnesee e.V.

14.11.2017

MOTIVATIONS-Forum im Heinrich-Lübke-Haus in Günne. Der Referent Gerhard Heidemann ist ein gefragter Vortragsredner und Marketingspezialist, und ist zudem als Kommunikationstrainer bekannt. An dem Abend dreht sich alles um das Thema "Körpersprache".

17.04.2018

KLASSIK Forum: Die Jochem Schulte Gruppe lädt in ihren Gewerbekomplex der ehem. Günner Webstuhlfabrik ein. Hier werden nunmehr Hallenheizungen hergestellt. Auch das Forsthaus am Südufer gehört mit zur Familie Schulte und präsentiert sich mit einem tollen Buffet. Des Weiteren stellen sich die "Yoga Werkstatt" und Tim Behrendt aus Günne, der mit der Dexa Consult GmbH in vier Schritten den Weg für Unternehmen zur Digitalisierung aufzeigt.

29.06.2018

Das Unternehmerforum geht Segeln! Ein gemeinsames Segelerlebnis zum AKTIV Forum bietet der Yachtclub Möhnesee e.V. direkt bei der Staumauer.

21.08.2018

Und noch einmal ein AKTIV Forum. Gute Events werden wiederholt. Wie in den letzten Jahren wird zu einem Golf-Schnupper-Kurs für die Unternehmen der Gemeinde Möhnesee eingeladen. Nach kurzer Einführung in die Grundkenntnisse des Golfens wird ein kleines Turnier auf der 5-Loch Anlage vom Golf Club Möhnesee gespielt.

20.11.2018

Im ehemaligen Restaurant "Seehof" an der Sperrmauer, dem Sabe Mente, werden die Gäste beim MOTIVATIONS Forum über den Stand der Technik "smarter Maschinen" informiert.

14.05.2019

Ort der Veranstaltung ist diesmal das Rathaus der Gemeinde Möhnesee. Gemeinsam mit der Gemeindeverwaltung informieren die Feuerwehr Möhnesee und der Förderverein Wildpark Völlinghausen e. V. über ihre Aktivitäten.

08.10.2019

KLASSIK Forum: Der Ruhrverband stellt seine Strukturen, den Betrieb und die Bewirtschaftung der Wasserversorgung vor. Dies vor Ort auf dem Ruhrverband-Betriebshof in Günne. Co-Referent ist Franz Georg Müller, der über sein Unternehmen "Möhne Mobil", dem ambulanten Pflegedienst aus Günne, berichtet. 

26.11.2019

MOTIVATIONS - Forum: Der Gastdozent Karl-Heinz Land referiert in den Seminarräumen von Haus Delecke über das Thema "Erde 5.0 - Die Zukunft provozieren. 

19.09.2020

Im Rahmen einer Führung in Völlinghausen erläutert Frau Hille das "Waldsterben in unseren heimischen Wäldern".

31.07.2021

AKTIV - Forum: Bei einer Wanderung, organisiert durch das "Landschafts Informationszentrum (LIZ), werden die Auswirkungen des "Klimawandels in der Region" erklärt.

31.08.2021

Gastgeber des KLASSIK - Forums ist Holz Vorwerk in Günne. Coronabedingt wird die Veranstaltung als Freiluftveranstaltung organisiert. Co.-Referentin ist die Lauftrainerin Bianca Hake. Sie stellt Ihre Aktiv-Angebote für Unternehmen vor. Vorstandsmitglied der Sparkasse SoestWerl, Ulrich Kleinetigges, referiert über aktuelle und zukünftige Fördermöglichkeiten bei umweltgerechten Bau- und Sanierungsvorhaben.

05.04.2022

Corona und die Pandemie schränken die Aktivitäten des Forums seit zwei Jahren stark ein. Das Thema "Fahrrad, E-Bike, Leasing & Co" erhält in der Zeit jedoch kräftig Schub. Bachtenkirch-Interbike lädt zu dem Themenabend in das Gewerbegebiet Wippringsen ein und berichtet über die Fahrradhistorie und gesellschaftliche Ereignisse, die die Branche prägen. Ergänzend stellt die Radleben GmbH, die gleich nebenan ihre Lagerhaltung und Service betreibt, insbesondere Cargo-Bikes vor. Das Steuerbüro Siedhoff & Schneider widmet sich dem Thema Fahrrad-Leasing und Sascha Schmidt von der Allianz Hauptvertretung Möhnesee Versicherung für E-Bikes. Nach den Vorträgen spielen die MöhneKrainer stimmungsvolle Musik.

24.05.2022

Ergänzend zum Themenabend Anfang April (Fahrräder und E-Bikes) geht das AKTIV Forum auf Fahrradtour. Die Tour um den (halben) See beginnt und endet am Yachtclub Möhnesee e.V. in Nähe der Staumauer. In den Türmen des Bauwerks wird kurz über die Funktion des Möhnesees erzählt. Drei kulinarische Stopps (für Vorspeise, Hauptgericht und Dessert) werden bei dem Forsthaus, der Pfeffermühle und schließlich beim Gastronom des Yachtclubs eingelegt.

31.08.2022

Dank der Unterstützung der Sparkasse SoestWerl stellt Prof. Dr. Arno Lammerts von der SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen mit dem Thema Kreislaufwirtschaft (Circular Economy) das Wirtschaftsmodell der Zukunft vor. Der Gastredner bei dem MOTIVATIONS-Forum ist Professor für Unternehmensführung und Marketing. Als Co.-Gastgeber präsentiert sich das MahlAnderZ, das seine Gastronomie an der Staumauer und Gaumenfreuden zur Verfügung stellt.

22.09.2022

Direkt in der Produktion der Firma Berding Beton im Gewerbegebiet informiert der GF Peter Wolfstädter über Betonerzeugnisse für Garten- und Landschaftsbau sowie Straßen- und Kanalbau. Stefan Hüttenschmidt vom Jobcenter AHA Kreis Soest berichtet über die „Arbeitskräfte aus der Ukraine“, Ralf Wischnewski von EHS Management GmbH zu seinem Projekt „Möhnesee-Herzsicher“. Einen kurzen Überblick über Fördermittel (u. a. in den Bereichen Digitalisierung und Energie- & Ressourceneffizienz) erhalten die Gäste durch Rainer Hesse, Förderlotse der Wirtschaftsförderung Kreis Soest.

29.11.2022

Das KULINARISCHE Forum soll zum Ausklang dieses Jahres schon etwas Besonderes sein. In Zusammenarbeit mit dem Hotel Haus Delecke wird ein vorweihnachtliches Dinner serviert. "RIO – the voice of Elvis" läutet zwischen den Gängen des Menüs mit einer Mischung aus Balladen und Gospel die Weihnachtszeit ein. Und das mit einer Elvis Presley Stimme. Der Künstler ist in Möhnesee beheimatet und genießt internationalen Ruhm. 

 

 

11.04.2023

Motivations-Forum: Frau Dr. Michelle Hildebrandt, Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie, aus Lübeck referiert aus Ihrem Buch "DIE PATIENTENFÄNGER". Passend für Unternehmen, wie sich Modekrankheiten auf die Wirtschaft auswirken. Ein Thema, was die zahlreichen Gäste nicht nur als Unternehmer und Unternehmrinnen interessierte, sondern insbesondere auch als Mensch. Dr. Hildebrand macht anhand von Beispielen deutlich, dass immer mehr Menschen aufgrund von Gewinnmaximierung unnötig oder falsch mit Medikamenten oder Therapien behandelt werden. Der Yachtclub Möhnesee (an der Staumauer) hat freundlicherweise seine Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt. Für gutes Essen und Getränke hat das "Eatalia" aus Möhnesee Günne gesorgt.

09.05.2023

KLASSIK-Forum auf dem Ruhrverband- Fischereigehöft an der Seestraße in Körbecke. Mehr als 80 Gäste lassen sich von Fischereimeister Markus Kühlmann erklären, welche Aufgaben die Abteilung Flussgebietsmanagement des Ruhrverbandes hat. Rundgänge auf dem Gelände gehören mit zum Programm des Gastgebers. Weiterhin stellt sich Carmen Oeschler mit ihrer Sprachschule "The English Room" (Körbecke) vor. Ein weiteres Standbein sind ihre Kurse rund um Tabata und den Pilates Reformer. Fingerfood für jedermann sowie einen Kiosk mit frischen Snaks, ausgewählten Lebensmitteln usw. bietet Fam. Siano mit ihrer "Katrins Häppchen Factory" (Günne). Nach den Vorträgen werden die leckeren Häppchen auch gleich verkostet.   

01.07.2023

Ausnahmsweise an einem Samstang fand ein Unternehmerforum AKTIV am 01.Juli 2023 statt. In eher kleinem Rahmen mit etwa 25 Teilnehmern traf man sich am Schützenhaus in Büecke, um unter fachkundiger Leitung von Jürgen Gölzenleuchter das Naturschutzgebiet Kleiberg und seine bewegte Geschichte zu erkunden. Rund 230 Hektar groß ist das Naturschutzgebiet, das früher einmal ein Truppenübungsplatz mit langer Geschichte war. Bereits 1861 wurden erste Teile des Geländes als Schießplatz genutzt. Die Natur holt sich heute die Flächen, auf denen einst auch schwere Pantzer ihre Runden drehten, zurück.

29.08.2023

Diesmal war das Unternehmerforum mit einem historischen Bus "on tour". Es gab kulinarische Zwischenstopps auf der Tour durch die Gemeinde Möhnesee. Mi dem "Oldi"-Bus ging es ab dem Treffpunkt in Günne am See entlang und weiter zum Köbbinghof beim Golfplatz Völlinghausen. Nach der dortigen Vorspeise dann weiter in den Biergarten Landgasthaus zum Tackeberg wo bereits ein tolles Grillbuffet auf die Teilnehmer wartete. Die letzte Station dann zum Dessert im Eatalia zurück in Günne am Weiher. Sehr unterhaltsam wurde die Tour durch Livemusik von Kelsey Klamath aus Soest begleitet.

12.09.2023

Über 150 angemeldete Teilnehmerinnen und Teilnehmer trafen sich beim Unternehmerforum auf der MS Möhnesee. Mit Unterstützung der neu gebildeten Sparkasse Hellweg-Lippe wurde das Schiff für eine Sonderfahrt gescharter. Jürgen Riepe und Peter Königkamp stellten den neuen Vorstand der Sparkasse vor, berichteten über den Ablauf der Fusion und was sich für Sparkassen-Kunden daraus ergibt. Im Rahmen des zweiten Vortags referierte der gebürtige Günner und Investigativ-Reporter Wigbert Löer über die Bedeutung und Zukunft des klassischen Journalismus.  

17.10.2023

U.-Forum KLASSIK: In unserem ländlichen Raum kennt jeder den Begriff „Raiffeisen“ und den Markt in Echtrop. Doch wer und was steckt hinter Raiffeisen? Was sind die Aufgaben? Antworten auf diese und viele weitere Fragen erhielten über 80 Gäste beim letzten Unternehmerforum Klassik in diesem Jahr bei der Raiffeisen in Echtrop. Thomas Röper-Schültken, Philip Kaup und Meike Gussen stellten das Unternehmen vor. Sebastian Gockel präsentierte sein Konzept der Soester Wieseneier aus den mobilen Legeställen an der Arnsberger Straße. Florian Haarmann referierte zu seinem Familienunternehmen Haarmann Garten- und Landschaftsbau

28.11.2023

Zum Jahresausklang blicken wir in diesem Jahr mit dem Forum am 28.11.2023 auf sieben Veranstaltungen zurück. Der Einladung zum vorweihnachtlichen Dinner im MahlAnderZ an der Staumauer folgten in etwa 100 Gäste. Die Hausherrin Zehra Gabriel sorgte in ihren Gasträumen nicht nur für weihnachtliche Dekoration, sondern auch mal wieder für sehr gute Speisen und Getränke. Direkt aus erster Hand erfuhren die Gäste von ihr Interessantes über das neue 2024er gastronomische Konzept mit original türkischer Küche. Der Abend wurde durch das Folk-Rock Duo Graceland musikalisch mit Liedern von Simon & Garfunkel begleitet. Die Musiker Thomas Wacker und Thorsten Gary sind hierzu extra aus Bretten bei Karlsruhe angereist.     

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.